Digitale
Krisenkommunikation

Kritik fällt im Internet unverhältnismäßig heftig aus, User agieren enthemmt, Empörung schafft enorme Reichweiten. Kleinste Funken der Empörungen können leicht einen Brand entzünden.

Better be safe
than sorry!

Vorsicht ist besser als Nachsicht, diese Weisheit gilt nicht nur im Porzellanladen, sondern insbesondere im World Wide Web. Mit unserer fast zehnjährigen Erfahrung in der strategischen Online-Kommunikation sind wir der passende Partner. Gemeinsam mit Ihnen machen wir Ihr Unternehmen krisenfest und stehen im Ernstfall mit Rat und Tat an Ihrer Seite.

Präventive Krisenkommunikation

Wer gut vorbereitet ist, ist klar im Vorteil. Unser Audit identifiziert Chancen und Risiken und bildet eine Ausgangsbasis zum Aufbau wichtiger Strukturen und Tools. Gemeinsam mit Ihnen führen wir Risiko-Analysen durch, erarbeiten interne und externe Guidelines sowie Kernbotschaften und Moderations-Regelungen.

Akute Krisenkommunikation

Ein Unfall, ein Produktfehler, ein unbedachter Post oder vorsätzliche Verleumdungen. Wenn die Krise da ist, gilt es schnell und besonnen zu reagieren. Mit ungetrübtem Blick von außen helfen wir Ihnen, das Außmaß der Krise zu analysieren, Abläufe zu strukturieren und angemessen zu reagieren.
Lars Niggemann | Digitale Kommunikation

Digital Reputation Management

Jeder Sturm ist irgendwann vorbei, aber das Internet vergisst nicht - Google und Co. konservieren ohne Rücksicht auf Inhalte. Wir schöpfen aus langjähriger Erfahrung im Bereich des digitalen Reputationsmanagements, um eine individuelle Strategie zum Aufbau Ihrer digitalen Reputation zu entwicklen.

Web Monitoring

Behalten Sie den Überblick! Ein Web Monitoring hilft, die Kommunikation im Blick zu halten, Reichweiten zu bewerten und Influencer zu identifizieren. Wir arbeiten mit führenden Technologie-Partnern zusammen und verfügen über Erfahrung in der Filterungen und Bewertungen von Monitoring-Funden.

Social Media Krisenkommunikation kann man trainieren!

SOCIAL MEDIA SIMULATOR

Mit Hilfe unseres SOCIAL MEDIA SIMULATORS trainieren Sie in einer geschützten Umgebung. Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten in der Social Media-Krisenkommunikation. Ein Social Media-Krisentraining ist ein wichitges Element der Shitstorm-Prävention. Ein Repertoire an praktischen Erfahrungen ist eine wichtige Hilfe bei Shitstorm und Social Media-Krisenbewältigung.

Sie benötigen Hilfe im Ernstfall?

Unsere Social Media-Brandschutzordnung

gibt hilfreiche Tipps zum Verhalten im kommunikativen Brandfall:
  • Ruhe bewahren, Social Media-Krisenplan befolgen, Meldekette einhalten
  • Qualität, Inhalt und Reichweite bewerten
  • Ggf. Social Media-Krisen-Team einberufen
  • Schnell aber besonnen reagieren
  • Kommunikations und Moderationsregeln beachten
  • Auf abgestimmte Botschaften sowie Sprach- und Moderationsregelungen zurückgreifen
Unsere Krisen-Hotline

Das könnte Sie auch interessieren

Digitale Unternehmenskommunikation

Digitale
Unternehmenskommunikation

Wir helfen Ihnen dabei, Botschaften so zu gestalten, dass sie von passenden Nutzern freiwillig "herangezogen" werden.

Erfahren Sie mehr

Social Media Kommunikation

Social Media
Kommunikation

Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Social Media Kanal so zu führen, dass er für Ihr Unternehmen gewinnbringend ist.

Erfahren Sie mehr

Trainings und Workshops


Trainings und Workshops

In unseren Seminaren vermitteln wir Kompetenz in verschiedenen Bereichen der digitalen Kommunikation.

Erfahren Sie mehr

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit
INFORMATIONEN
RECHTLICHES

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück